Keynote von Eva Kern und Julian Reimann (Zukunfts-AG Digitale ChangeMaker des Hochschulforum Digitalisierung)

17. June 2019

Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Hochschulbildung zusammen denken.

Keynote am Mi, 18.09. 09:30-10:00 Uhr

Eva Kern und Julian Reimann werden in Ihrer Keynote Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Hochschulbildung zusammen denken Einblick geben, wie beides zusammen gedacht werden kann und wie eine Digitalisierung im Sinne der Nachhaltigkeit die Teilhabe an Bildung und Wissenschaft unterstützten werden kann.

Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind aktuelle Trends, die die Gestaltung von Bildung allgemein und insbesondere auch Hochschullehre bewegen. Empfehlungen für eine Kultur der Nachhaltigkeit an Hochschulen durch die Hochschulrektorenkonferenz im November 2018 und die Formulierung von Zielvorstellungen zur Digitalisierung der Hochschullehre der Kultusministerkonferenz im März 2019 sind nur zwei Beispiele, die die Thematiken aufgreifen. Selten werden die entstehenden Prozesse in der Hochschulbildung jedoch im Zusammenhang gesehen.

Wie kann Digitalisierung die Nachhaltigkeitsziele im Bildungsbereich unterstützen? Wie kann die Idee der Nachhaltigkeit im Digitalisierungsprozess verankert werden? In der Keynote wird, aus Perspektive der Digitalen Change Maker des Hochschulforum Digitalisierung, ein Einblick gegeben, wie beides zusammen gedacht werden kann und so aufgezeigt, wie eine Digitalisierung im Sinne der Nachhaltigkeit die Teilhabe an Bildung und Wissenschaft unterstützen kann.

Eva Kern und Julian Reimann sind Mitglieder der Zukunfts-AG Digitale ChangeMaker des Hochschulforum Digitalisierung. Mehr über die Digitale Changemaker: Studentische Zukunfts-AG erfahren sie auf den Webseiten des HFD.

(Bildquelle: Hochschulforum Digitalisierung; im Bild links Eva Kern von der Hochschule Trier, im Bild rechts Julian Reimann von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde)

/img/news/eva-kern--julian-reimann.jpg